Mitgliederversammlung der Tanzabteilung am 19. August 2020

Nach einer gefühlten Ewigkeit fand am Donnerstag unsere Mitgliederversammlung statt. Pünktlich um 19 Uhr begrüßte unser Vorsitzender die anwesenden Mitglieder.
Danach folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder.
Als Holger innerhalb seines Berichts verkündete, dass nach Meldung des LTV unser Tanzverein an erster Stelle der Top 10 in Berlin mit 396 Mitgliedern steht, erfolgte von allen Anwesenden ein frenetischer Beifall. Dieser erfreuliche Umstand ist letztlich auch dem amtierenden Vorstand zu verdanken, der sehr viel getan hat, um den Tanzclub nach außen hin zu repräsentieren und attraktive
Angebote zu bieten.
Unser Tanzangebot umfasst ein breites Spektrum und bietet viele Tanzvarianten an.
Trotz der schwierigen Zeit der noch immer bestehenden Pandemie hat der Vorstand nicht etwa die „Hände in den Schoß“ gelegt, sondern versucht für die Tanzabteilung das bestmögliche zu machen. Es wurde die Möglichkeit zum Onlinetraining geschaffen, und während der Schließung sind etliche Umbauten und Verbesserungen im Saal für uns alle gemacht worden.
Erfreulich ist, dass wir bewiesen haben, dass wir alle eine „Familie“ sind. Ein Großteil der Mitglieder hat Solidarität gezeigt und den Klub durch ihre Beitragszahlung unterstützt. Auch ohne Trainingsangebot und Saalnutzung. Das ist Klubleben!
Der vorgelegte Haushaltsplan wurde einstimmig genehmigt, da die Zahlen für sich sprachen.
Zum Ende der Versammlung wurden noch einige Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft und besonderen Einsatz für die Tanzabteilung geehrt.
Jetzt bleibt uns allen nur zu hoffen, dass unser gerade wieder angelaufener Tanzbetrieb nicht wieder zum Stillstand kommt!

Eure Annelie Frerix

Veranstaltungen